Matthias Seper

Bergläufer und Tourenführer



Diese Compression socks 1.0 sind eine wahre Wunderwaffe! Die eigene Kompressionsstricktechnik, die Lenz Products anwendet, macht diesen Socken sowie alle Produkte von Lenz zu einem High-Tech-Produkt in einer Klasse, in der kaum ein anderes Produkt mithalten kann. Die einzelnen Polster und Kompressionsabschnitte stützen den Fuß auf eine natürliche Art und der Muskel, der für diese Stütze notwendig ist, wird so indirekt bei jedem Anziehen mittrainiert.

Egal wo man diese Socken anzieht, spürt man die Unterstützung und die langsamere Ermüdung des Muskels regelrecht. Ob Trailrunning, Halbmarathon, Sprint oder eine lange Wanderung - einfach herrlich auch nach langen Tagen immer noch ‚relativ‘ frische Beine zu haben.

Auch die kurze Trocknungszeit ist ein großer Vorteil, wenn man ein Training oder einen Wettkampf im Regen absolviert hat, ist der Socke nach kurzer Zeit am Fuß wieder trocken. Da hat man keine Angst, dass der Socke im nassen Zustand zu Reiben beginnt.


Der space dryer 1.0 ist ein Must-Have für jeden, der viel Sport betreibt, und sich von schlechtem Wetter nicht vom Training abhalten lässt. Jeder kennt das Gefühl, egal ob Winter oder Sommer - man kommt vom Training klitschnass heim und weiß, dass morgen in der Früh das nächste Training ansteht.

Durch die verschiedenen Einsatzbereiche ist der space dryer 1.0 echt ein TOP Gerät. Ein großes Plus ist die energieschonende Trocknung (die Zeit ist individuell einstellbar, unabhängige Temperaturregelung). Die austauschbaren Duftplättchen geben dem getrockneten Schuh oder Handschuh immer einen angenehmen Duft.

Die einstellbaren Trocknungszeiten geben auch die Möglichkeit bei einer kurzen Pause oder zwischen einem Training die Schuhe zu trocknen.

Die Lebensdauer von einem Schuh, der nach jedem Training oder Wettkampf tagelang vor sich hin schwimmt oder dahin modert, ist sicher nicht so lange, wie von einem Schuh, der nach maximal 3 Stunden wieder trocken ist.

Daher ist der space dryer 1.0 von Beginn an bei jeder Sportveranstaltung dabei.



» mehr Testberichte von Matthias



   < zum Beitrag von Pekka Granoth   

   zurück zur Übersicht   

   zur Top 5 der Sportarten,
die leider nicht mehr olympisch sind >